Kostenloser Versand ab 70 € innerhalb Deutschlands
Made in Germany
Nachhaltig produziert
Hotline +49 (0)351 485 25 14 20

Mudguard unsplash M02

Ein Schutzblech welches seinesgleichen sucht! Entdecke unsere Design, Logo, sowie Crazy Skins und finde deinen ganz persönlichen M02 Mudguard Design. Schütze dich und dein Bike!

Unleazhed M02 Schutzblech

unleazhed - M02

34,95 €

Der Unleazhed M02 ist der perfekte Begleiter für dein Mountainbike!

  • 100 % recyceltem Material
  • Stabil, leicht, ausgezeichnete Schutzwirkung und langlebig!
  • Made in Germany

Du willst mehr über unseren M02 erfahren? Klicke hier!

Überzeuge dich selbst!

M02 sticker Logo Skin

unleazhed - M02 sticker red

6,95 €
unleazhed - M02 sticker blue

6,95 €
unleazhed - M02 sticker orange

6,95 €
unleazhed - M02 sticker green

6,95 €
unleazhed - M02 sticker white

6,95 €
unleazhed - M02 sticker pink

6,95 €
unleazhed - M02 sticker purple

6,95 €
unleazhed - M02 sticker gold

6,95 €
unleazhed - M02 sticker yellow

6,95 €
unleazhed - M02 sticker tourquise

6,95 €
unleazhed - M02 sticker olive

6,95 €
unleazhed - M02 sticker camo

6,95 €

M02 sticker Crazy Skin

unleazhed - M02 sticker eddy

6,95 €
unleazhed - M02 sticker jack

6,95 €

M02 sticker Design Skin

M02 Social Line

Wissenswertes über unseren Unleazhed M02 Mudguard!

Der Unleazhed M02 Mudguard setzt Maßstäbe in Entwicklung und Ingenieursarbeit im Bereich der Fahrrad Schutzbleche mit Spezialisierung auf das gesamte Spektrum Mountainbike. Er ist das große Pendant zu unserem M01 Mudguard.

Ein durchdachtes Design, gespickt mit interessanten und innovativen Features, die es so bisher nicht gab.


Angefangen beim wichtigsten Thema, der Schutzwirkung: 

Das Unleazhed M02 Mountainbike Schutzblech besitzt eine ellipsoide Form und folgt damit optimal dem Radius des Mountainbike Reifens.
Dies führt dazu, dass mit einer Mudguardgröße unterschiedliche Laufradgrößen abgedeckt werden können und dabei immer ein perfekter Schutz vor Schlamm, Wasser und sonstigen Verschmutzungen gewährleistet werden kann.

Zudem sorgt diese Bauart in Verbindung mit dem restlichen Design des Fenders dafür, dass in jedem Fall immer genügend Platz zwischen Mudguard und Reifen besteht, was auch die Montage des Mountainbike Schutzbleches für Reifenbreiten bis maximal 3,0 ohne Einschränkungen ermöglicht.
Natürlich ist dies auch ein sehr großer Pluspunkt für die Umwelt, da wir auf verschiedene Schutzblechgrößen für unterschiedliche Fahrrad- und Laufradgrößen verzichten können, auf dieses Thema werden wir zu einem späteren Zeitpunkt noch genauer eingehen.


Die Schutzleistung des Mudguards wird durch weitere Faktoren noch deutlich verbessert

Angefangen bei der Nase das MTB Fenders, deren Länge so konstruiert ist, dass sie über der Achse des Vorderrades am Mountainbike liegt.
Dies hat den Vorteil, dass aufsteigende Steine und Schlamm, der vom Reifen mitgezogen wird, nicht in Richtung des Gesichtes des Radfahrers fliegt.
Dieser ganze Vorgang wird zusätzlich durch unseren innovativen Wasserkeil an der Innenseite des Mud Guards unterstützt.
Dieser Schutzblech-Wasserkeil führt das mitgezogene Wasser sicher zu den Seiten und durch die integrierten Öffnungen ab und verhindert damit, dass auch auf sehr nassen Mountainbike Trails Wasser von vorne in dein Gesicht kommt.

Da auf dem Trail bei starken Lenkbewegungen Schlamm auch von den Seitenstollen des Reifens geschleudert wird, haben wir die Seiten des Mudguards über die Profilkante hinaus gezogen, und können so zuverlässig verhindern, dass Matsch an den Seiten des Schutzbleches vorbeifliegt.
Diese seitlichen Wände haben wir im Bereich deiner empfindlichen Federgabel Standrohre nochmals erweitert, um dafür Sorge zutragen, dass auch deine Staubabstreifer zu jeder Zeit optimal geschützt sind und sauber bleiben, was zu einer deutlichen Verlängerung der Lebensdauer deiner Federgabel führt.
Das komplette Design des Fahrrad Fenders ist so gewählt, dass es sich in die derzeitige Designsprache der Fahrradhersteller einfügt, somit integriert sich der Unleazhed M02 Mudguard optimal in Fahrräder von bekannten Herstellern wie z. B. Trek, Santa Cruz, Radon, YT-Industries, Canyon, Propain, Giant, Cube, Specialized oder andern Mountainbike herstellern.

Gleichzeitig können wir durch die Montage mit Klettbindern gewährleisten, dass die Montage des MTB Schutzblechs an jeglichen bekannten Federgabel Herstellen wie z. B. Fox, RockShox, Suntour, DVO, X-Fusion oder auch Marzocchi bei jedem Modell ohne weiteres möglich ist.
Umwelt und Materialeinsparung waren uns bei dem gesamten Entwicklungsprozess das Unleazhed M02 Fenders sehr wichtige Aspekte.
So wird das komplette Fahrrad Schutzblech zum einen in Deutschland hergestellt und besteht zudem aus 100 % recyceltem Material.

Aber das reichte uns nicht! 


Die Umwelt im Entwicklungs-Focus

Bei der Entwicklung des M02,  haben wir uns einige Gedanken um das Thema der Materialeinsparung gemacht und haben unser MTB Mudguard nach einem Schichtprinzip aufgebaut, in dem der Kern des Schutzbleches geschäumt wird.
Damit ist eine maximale Rohstoffeinsparung möglich.
Begleitet wird das Ganze davon, dass wir aufgrund des Herstellungsprozesses auf hochmodernen Maschinen produzieren.
Dies führt dazu, dass wir im Vergleich zu herkömmlichen Produktionsverfahren eine CO2-Einsparung von 1,871 kg pro Mudguard bei einer Produktionsmenge von 25.000 Mudguards erreichen.
Ein weiterer Effekt ist das Gewicht des Mountainbike Mudguard, dieses liegt gerade einmal bei etwa 94 Gramm und damit zählt der M02 im Verhältnis zur Größe des Fenders zu den leichtesten Schutzblechen überhaupt.
Das trägt auch zur gesamten Performance des Mud Guards bei, da es sich bei einem Schutzblech immer um eine ungefederte Masse handelt.
So verhindern wir durch die Schaumstrucktur, der damit verbundenen Steifigkeit und dem geringen Gewicht des MTB Fenders ein Aufschwingen auf dem Trail, was ein sehr angenehmes Fahrgefühl mit sich bringt.


Von der Fachpresse unter die Lupe genommen

All diese Faktoren hat die Onlinezeitung E-MTB News, die sich mit Allem rund um das Thema E-Moutainbike bzw. Elektromountainbike befasst, genauer unter die Lupe genommen. 

Das Fazit von E-MTB NEWS: 

„Der Unleazhed Mudguard M02 hat uns auf ganzer Linie überzeugt. Der Schutz des Oberkörpers, vor allem des Gesichts, war immer und unter allen Bedingungen gewährleistet. Dieses Schutzblech fällt kaum auf, folgt optimal dem Radius des Vorderreifens und kann mit dem innovativen Wasserkeil Spritzwasser von vorne auf ein Minimum reduzieren. Die formschönen Plastikteile werden auch weiterhin uns und unsere E-Bikes vor widrigen Einflüssen von unten schützen.“ 


Auch im Downhill Weltcup konnte sich unser M02 Schutzblech unter Beweis stellen

Dabei begleitet es die Banshee Racing Brigade, die sich heute Chili Racing Brigade nennt und jetzt auf Commencal Bikes unterwegs ist bei all ihren Rennen. Es sorgt an der Fox 40 Federgabel in Verbindung mit den Schwalbe Mountainbike Reifen für einen maximalen Schutz der Fahrer und des Fahrrades.
Auch bei der dazugehörigen Chili Enduro Serie wird unser M02 Mudguard die Fahrer des Teams bei allen Enduro Rennen begleiten.


Dein M02 Schutzblech, dein Design! #Coloryourride

Zu guter Letzt möchten wir euch auch die Individualisierungsmöglichkeiten des Unleazhed M02 MTB Fenders nicht vorenthalten.

So ist es möglich, das Schutzblech in über 35 verschiedenen Design nach individuellen Wünschen zu gestalten.
Dafür bieten wir spezielle Decals für niederenergetische Oberflächen, die eine lange Haltbarkeit und Farbechtheit bei richtiger Montage garantieren. 

Kombinieren kannst du dein Mudguard Design mit unseren dazu passenden Rahmenschutzfolien und Top Caps!


Wir sind stolz darauf euch ein Mudguard wie unseren M02, der sich in verschiedenen Mudguard Tests bewähren konnte, zu einem günstigen Preis anbieten zu können.